Fast zwei Drittel der Gemeindefläche Liestals sind Wald, und davon gehören 95% der Bürgergemeinde. Zur Pflege und Bewirtschaftung der 1'025 ha Wald betreibt Liestal seit 1847 einen professionellen Forstbetrieb mit gut ausgebildetem Fachpersonal, mit einem umfangreichen Maschinenpark und entsprechender Infrastruktur.
Seit 2010 werden zusätzlich auch die Wälder des Forstreviers Bennwil, Hölstein und Ramlinsburg im Auftragsmandat betreut. Im Weiteren besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb Lausen und weitere überbetriebliche Kontakte.
 
 

 

 
Was ist eine Zertifizierung?
Bei einer Zertifizierung wird von aussenstehenden, unabhängigen Fachpersonen überprüft, ob die Vorgaben für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung eingehalten werden. Diese Vorgaben werden von einer Trägerschaft festgelegt. Das Ziel ist der Nachweis einer umwelt- und sozialverträglichen sowie wirtschaftlich tragbaren Waldbewirtschaftung. Nach bestandener Überprüfung bescheinigt ein Zertifikat die Einhaltung dieser Vorgaben.
Das FSC-Zertifikat, ursprünglich gegen die Zerstörung der Tropenwälder iniziiert, ist international und hat eine Trägerschaft mit Vertretern aus Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. PEFC, vier Buchstaben, über die sich der Wald freut. PEFC ist international. Das zeigt sich bereits im (englischen) Namen "Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes". Ein Programm für Anerkennung von Waldzertifizierungssysteme", das über Ländergrenzen hinweg ein Ziel verfolgt: die weltweite Verbesserung der Waldnutzung und Waldpflege. Alle nationalen Systeme haben inhaltlich dieselbe Herkunft: Beschlüsse, die auf den Nachfolgekonferenzen der Umweltkonferenz von Rio gefasst wurden.
 

   

 FSC-PEFC.jpg

 

Aktuell

Corona-Virus
Coronavirus_Massnahmen.pdf

weiterlesen...
Neuwahlen 09. Februar 2020
Konstituierung Bürgerrat ab 1. Juli 2020 Der neu gewählte Bürgerrat hat sich am 12. März 2020 zu einer ersten, konstituierenden Sitzung...

weiterlesen...
Trockenheit, Eschentriebsterben und Käferbäume
Positionspapier_Trockenheit_Eschentriebsterben_Kaeferbaeume.pdf

weiterlesen...

Veranstaltungen

Maibummel - ABGESAGT
Freitag, 01. Mai 2020 Der Maibummel am 01.05.2020 wird abgesagt.  

weiterlesen...
Rottenversammlungen der Banntagsrotten
Mittwoch, 06. Mai 2020, 20.00 h 1. Rotte im Restaurant Stadtmühle; 2. Rotte im Restaurant Bären (Keller); 3. Rotte im Restaurant Kaserne und 4....

weiterlesen...
Maisingen / Maientänzli der Trachtengruppe
Sonntag, 17. Mai 2020, 11.00 h Die Trachtengruppe Liestal führt immer am Sonntag vor Auffahrt das traditionelle Maisingen und Tanzen in der...

weiterlesen...