Sonntag, 01. März 2020, 19.15 h

Am Abend des Fasnachts-Sonntags findet der Chienbesen-Umzug statt. An diesem schaurig-schönen Feuerbrauch werden jährlich rund 300 brennende Chienbesen und ein Dutzend hoch auflodernde Feuerwagen durchs Stedtli und durch die dichten Zuschauerreihen geführt. Die Chienbesen werden in den zwei Wochen vor dem Umzug durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst hergestellt. Und die Feuerwagen werden durch die „Füürwägeler“ selbst hergerichtet und kunstvoll mit Holz gefüllt. Alles Holz wird von der Bürgergemeinde zur Verfügung gestellt und bedarfsgerecht aufbereitet. Jährlich sind dies fast 90 Ster Holz und Dienstleistungen im Umfang von rund CHF 12'000.00.

Aktuell

Neuwahlen 09. Februar 2020
Gestützt auf die Bekanntmachungen im amtlichen Publikationsorgan "Liestal aktuell" wurden auf der Bürgergemeinde-Verwaltung Liestal die...

weiterlesen...
Lehrstelle Forstwart/in EFZ
Wir freuen uns, ab August 2020 eine Lehrstelle als   Forstwart/in EFZ   anbieten zu können. Wenn Du an diesem spannenden Beruf Interesse...

weiterlesen...
Trockenheit, Eschentriebsterben und Käferbäume
Positionspapier_Trockenheit_Eschentriebsterben_Kaeferbaeume.pdf

weiterlesen...

Veranstaltungen

Chienbesen-Umzug
Sonntag, 01. März 2020, 19.15 h Am Abend des Fasnachts-Sonntags findet der Chienbesen-Umzug statt. An diesem schaurig-schönen Feuerbrauch werden...

weiterlesen...
Bürgergemeindeversammlung März
Montag, 23. März 2020, 19.00 h   Rathaus Liestal, im Stadtsaal (3. Stock) Traktanden: folgen...    

weiterlesen...
Maibummel
Freitag, 01. Mai 2020 Die ganze Bevölkerung wird freundlich eingeladen, am gemütlichen Maibummel durch unseren Wald teilzunehmen. Der Maibummel...

weiterlesen...